Was bedeutet „Airsoft MilSim“?

Auf der Suche nach einer Begrifflichkeit, welche das beschreibt, was wir bei Airsoft Operations tun, sind wir immer wieder auf unterschiedliche Definitionen von MilSim (Militärische Simulation / Military Simulation) in Kombination mit Airsoft (Softair) gestoßen.

Leider konnten wir uns, trotz der Vielfallt, nirgends richtig einsortieren bzw. wiederfinden. Die unterschiedlichen Auslegungen zum Thema MilSim, gerade in der Kombination mit Airsoft oder Softair, variierten einfach viel zu stark. Wir waren daher gezwungen, jedem der nach unserer genauen Ausrichtung fragte, diese sehr aufwändig mit seinen Eigenarten zu erklären, da uns immer noch eine passender Begrifflichkeit/Ausdruck dafür fehlte. Nach vielen Gesprächen und hitzigen Diskussionen, ob wir nun MilSim machen oder nicht, beschlossen wir uns einfach selbst einen Begriff zu definieren, welcher genau das beschreibt, was wir schlussendlich tun.

Wir betreiben also kein reines MilSim! Dennoch bedienen wir uns sehr stark aus diesem Bereich und sind der Ansicht, dass MilSim und Airsoft komplett unterschiedliche, voneinander unabhängige Themen bzw. Themenbereiche sind.

Im MilSim, wird sich grob gesagt, immer an der realen Welt orientiert, mit dem klaren Anspruch bzw. dem Ziel diese Szenarien/Ausrüstung/… so real wie nur möglich nachzustellen bzw. zu simulieren. Diesen Anspruch, können und wollen wir als Airsoft Operations jedoch nicht erfüllen. Er würde uns einfach zu sehr einschränken und wir wären z.B. immer an reale Vorgaben gebunden. Eine strickte Orientierung an einer militärischen Simulation würde weiterhin aber auch bedeuten, eine militärische Lage kompromisslos auszuleben und somit würden wir unsere Gäste und quasi damit auch, den Otto-Normalverbraucher – in grenzwertige Situationen hineinversetzten. Dies ist nicht unser Ansinnen und schießt weit über das von uns angestrebte Ziel hinaus. Aus diesem Grund halten wir die Aussage „Wir bei Airsoft Operations machen MilSim.“ für unpassend.

Airsoft hingegen, ist unser liebstes Hobby, welches mit der Realität wiederrum nix zu tun hat. Hier können wir einfach kreativ sein, unseren Spaß haben und ganz locker auch mal Dinge tun, die man z.B. so nur aus dem Fernsehen oder von Videospielen kennt. Die Definition von reinem Airsoft a la FunGame oder Speedgame beschreibt dabei aber leider auch nicht genau, was wir tun. Denn für reines Airsoft, bringen wir in unseren Aktivitäten wiederrum schon zu viele MilSim Elemente und Themen mit ein. Wir konnten daher weder den Begriff MilSim oder Airsoft verwenden, da diese einzeln betrachtet immer nur Teilbereiche für uns abdeckten oder uns einschränkten. Also kamen wir auf die Idee, einfach beides miteinander zu kombinieren!
Aus dem Milsim adaptieren wir z.B. militärische Vorgehens- & Verfahrensweisen bzw. nutzen diese, zu Best Practice Lösungsansätzen, zugeschnitten für Airsoft. Im Fokus steht dabei die Zusammenarbeit im Team, das richtige Vorgehen und Verhaltensweisen aber auch die Sicherheit auf dem Spielfeld. Das Ziel ist dabei immer die Freude am Spiel zu erhöhen, die Mission zielgerichtet und ergebnisorientiert zu erfüllen. Diese Kombination ermöglicht es uns, Airsoft in einer ähnlichen Komplexität wie reines Milsim zu betreiben, ohne jedoch zu sehr an reale Vorgaben gebunden zu sein.

Es ist also kein reines Airsoft und kein reines Milsim, sondern eher eine flexible, freie Kombination aus genau diesen beiden Themen. Obwohl unser Schwerpunkt eigentlich eher im MilSim liegt, kommen und wollen wir am Ende jedoch immer ins Hobby zurück, denn auf unseren „Spaß am Spiel“ möchten wir einfach nicht verzichten. Insofern hat das Thema Airsoft für uns die höhere, führende Priorität und daher nennen wir es schlicht und einfach …

„Airsoft MilSim“.

Wikipedia – Airsoft MilSim 

#airsoftmilsim #airsoft_milsim